Mittwoch, 7. August 2013

Johannisbeer-Joghurt-Eis!

Vor ein paar Wochen gab es doch mal diverses Eis-Zubehör bei Tchibo! Ich konnte mich bei der großen Auswahl gar nicht entscheiden was ich davon kaufen und auch wirklich benutzen würde. Schlussendlich entschied ich mich für diese Eis-am-Stil-Bereiter aus Silikon. Auf einigen Blogs hatte ich schon Erfahrungsbrichte gelesen und hab es am Wochenende auch endlich mal selber ausprobiert. Und was soll ich sagen...es war köstlich! Bei den heißen Temperaturen in ein leichtes, frisches und auch noch selbstgemachtes Eis zu "beißen" ist einfach genau das Richtige! Falls jemand von Euch diese Eis-Bereiter auch zu Hause hat und noch keine Verwendung dafür gefunden hat, hier kommt jetzt mein Rezept. 

(Leider habe ich nur dieses eine Foto, aber das war nicht mein letztes selbstgemachtes Eis ;))

Für 4 Eis-am-Stil:
250 g Joghurt
150 g Johannisbeeren
30 g Zucker

Joghurt in einer Schüssel mit dem Zucker verrühren. Johannisbeeren in einem zweiten Gefäß pürieren und zur Joghurt-Zucker-Masse geben. Alle Zutaten mit dem Handmixer verrühren und anschließend mit einem Löffel in die Silikonformen füllen, bis sie 3/4 voll sind. Jetzt die Holzstiele auflegen und den Rest der Masse in die Formen füllen bis sie randvoll sind und der Holzstiel verdeckt ist. Jetzt nur noch für ein paar Stunden in den Gefrierschrank stellen, am Besten über Nacht und genießen.

Kommentare: